Boom der Blockkettentechnologie

Tezos erforscht mit ACCA und TSA Anwendungen der Blockchain-Technologie. Um die Woche unserer Quick News zu eröffnen, begannen wir die Serie mit der Blockchain-Technologie, die den Aufstieg der letzten Woche fortsetzt. Dies spiegelt sich in der ersten Vereinbarung von Tezos (TSA) wider, die eine Vereinbarung mit der Association of Certified Accountants (ACCA) unterzeichnet hat.

Laut einer Pressemitteilung wird die Partnerschaft zwischen ACCA und TSA die Anwendungen der Blockkette von Tezos in der Buchhaltungsbranche untersuchen.

Die ACCA ist eine führende globale Buchhaltungsorganisation, die Zertifizierungen und Schulungen für Buchhalter anbietet.

Geld
Die ACCA wird die TSA unterstützen, indem sie ihr Wissen über Rechnungslegungsstandards an das Unternehmen weitergibt.

Darüber hinaus wird die TSA ACCA bei der Erforschung und Umsetzung der Anwendungen der Blockkettentechnologie unterstützen. Alles, im Bereich der Buchhaltung, um sie von verschiedenen Bitcoin Era zu befreien.

Auf diese Weise kann man sehen, wie die Blockkettentechnologie mit ihren Anwendungen auf der ganzen Welt Schritt hält.

Neue Bitcoin-Marke in der Blockkette von Tezos

EOS ist laut dem chinesischen öffentlichen Index das beste Projekt im Bereich Blockkettentechnologie. Das vom chinesischen Zentrum für Information und Industrieentwicklung (CCID) geleitete Blockchain-Forschungsinstitut hat seinen 17. Global Public Chain Technology Assessment Index eingeführt.

Der Index ordnet 37 der am weitesten verbreiteten öffentlichen Blockketten ein, indem er sie nach drei verschiedenen Kriterien bewertet: grundlegende Technologie, Anwendbarkeit und Kreativität. Die Rangfolge der einzelnen Projekte wird auf der Grundlage der Summe ihrer Punktzahlen in den drei Sektionen festgelegt.

Nach dem neuesten Index rangiert EOS als das leistungsfähigste Blockchain-Projekt. Während die meistgenutzte Blockkettentechnologie, Bitcoin, um drei Plätze zurückgefallen ist, steht sie nun auf Platz 14 der Liste.